Tarte mit Surimi und Zucchini

Tarte mit Surimi und Zucchini

Tarte mit Surimi und Zucchini
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)

note 0,00/5

type type Hauptgerichte
time time 40
people people 4
zubereitet mit arrow
Vous avez aimé la recette

Tarte mit Surimi und Zucchini

Tarte mit Surimi und Zucchini
Notez la recette
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)

Zutaten

  • 1 Blätterteig
  • 1 kleine Zuchini
  • 14 Coraya Surimi-Sticks
  • 2 Eier
  • 25cl Schlagsahne
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

In Vorbereitung für die Tarte, die Zucchini waschen und der Länge nach mit einem Gemüsehobel in dünne Scheiben schneiden. Beiseite stellen.

Die Surimi-Sticks der Länge nach in dünne Streifen schneiden. Den Ofen auf 180°C vorheizen.

Eine Form mit dem Blätterteig belegen und den Boden mit einer Gabel einstechen. Die Zucchini- und Surimi-Scheiben im Wechsel kreisförmig auf dem Blätterteig anordnen.

In einer Schüssel die Eier mit der Sahne schlagen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Ei-Sahne-Masse über die Zuchini und Surimi-Scheiben gießen. Tarte 20 Minuten im Ofen backen.

Rezepte mit Coraya

Aperitif

Festliche Club-Sandwichs mit Surimi

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)

note 5,00/5

Rezept ansehen
Hauptgerichte

Gefüllte Omelette-Röllchen mit Surimi-Sticks

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 3,00 out of 5)

note 3,00/5

Rezept ansehen
Hauptgerichte

Surimi-Salat mit Grapefruit und Avocado

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)

note 0,00/5

Rezept ansehen
Hauptgerichte

Fruchtiger Fenchel-Salat mit Surimi

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)

note 0,00/5

Rezept ansehen
Hauptgerichte

Linsen-Salat mit Surimi-Sticks

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)

note 5,00/5

Rezept ansehen
Aperitif

Samosas mit Sesam und Surimi

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)

note 0,00/5

Rezept ansehen