Indischer Raita mit Surimi-Sticks

Indischer Raita mit Surimi-Sticks

Indischer Raita mit Surimi-Sticks
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)

note 0,00/5

type type Hauptgerichte
time time 20
people people 4
zubereitet mit arrow
Surimi Sticks
Vous avez aimé la recette

Indischer Raita mit Surimi-Sticks

Indischer Raita mit Surimi-Sticks
Notez la recette
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)

Zutaten

  • 2 Joghurts nach griechischer Art
  • 6 Coraya Surimi-Sticks
  • 1 Handvoll Minze-Blätter
  • 1/2 Salatgurke
  • 1/2 Limette
  • 1 Prise Kreuzkümmel
  • 1 Prise Chili
  • Salz

Zubereitung

Für den Raita den Joghurt mit dem Zitronensaft cremig rühren. Die fein geschnittene Minze, die in 1 cm große Stücke geschnittenen Surimi-Sticks und die gewürfelten Gurkenstücke hinzufügen. Mit den Gewürzen und dem Salz abschmecken.

Raita mindestens eine Stunde kühl stellen und als Vorspeise servieren.

Rezepte mit Coraya

Hauptgerichte

Französischer Rösti-Burger von Moey’s Kitchen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)

note 5,00/5

Rezept ansehen
Aperitif

Mini-Frühlingsrollen mit Surimi

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)

note 0,00/5

Rezept ansehen
Aperitif

Festliche Club-Sandwichs mit Surimi

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)

note 5,00/5

Rezept ansehen
Vorspeise

Festlicher Pasta-Salat mit Surimi

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)

note 5,00/5

Rezept ansehen
Hauptgerichte

Indischer Raita mit Surimi-Sticks

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)

note 0,00/5

Rezept ansehen
Hauptgerichte

Surimi-Salat mit Grapefruit und Avocado

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)

note 0,00/5

Rezept ansehen